Programm

Aktuelle Seminarempfehlungen

TECHNIK EINFACH für Ü50

In Kürze…

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Das erste Mal Chef
Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Gestern noch Kollege, heute Vorgesetzte(r); das ist eine echte Herausforderung für viele Nachwuchskräfte – und bringt oft Probleme mit sich. In diesem Kompaktseminar bekommen Nachwuchskräfte ihr Rüstzeug für die Führungsaufgabe. Ein besonderes Augenmerk legen wir dabei auf das Rollenverständnis. Die Teilnehmer lernen die Grundlagen von Führung kennen, praktische Übungen vermitteln Sicherheit in der neuen Rolle.

Die Führungswerkstatt
Führen ganz praktisch

Die „Führungswerkstatt“ ist ein regelmäßiges Treffen von Führungskräften (ca. einmal monatlich für ca. 3 Stunden) zum gemeinsamen Reflektieren und Üben sowie zum Austausch von Erfahrungen.

Wir arbeiten an aktuellen Fällen, die Teilnehmer (anonym) einbringen oder an Führungsthemen, die für die Teilnehmer gerade relevant sind. Anhand des konkreten Falles finden wir gemeinsam Lösungen und Handlungsalternativen. Die Teilnehmer profitieren dabei vom Feedback und Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern – ergänzt durch Input der Referentin. Zum Einsatz kommen Visualisierungen, Rollenspiele, Diskussionen und Gruppenarbeiten sowie theoretischer Input.

Die Führungswerkstatt wird als offene Gruppe (ab 4 Teilnehmer) oder als firmeninterne Veranstaltung angeboten. Sie eignet sich insbesondere für Nachwuchskräfte, die noch in die Führungsrolle hineinwachsen. Aber auch erfahrene Führungskräfte profitieren vom gegenseitigen Austausch und einer Reflektion Ihres Führungsverhaltens.

Diese Veranstaltungen werden von Sabine Wagner angeboten.
Eine Kontaktaufnahme ist hier möglich: http://uni-job-erfolg.de/kontakt.

PDF konnte leider nicht gefunden werden.